02052 / 9533-0

Öffnungszeiten: werktags: 10 - 19 Uhr und samstags: 10 - 16 Uhr

Service

Reinigung und Pflege

Ihre Massivholzmöbel sind robust und pflegeleicht. Dennoch freuen auch sie sich über etwas Aufmerksamkeit und Pflege. Generell sollten Flüssigkeiten die auf Ihr Möbelstück getropft, oder gelaufen sind, gleich weggewischt werden. So können sie gar nicht erst in die Faser des Holzes einziehen und eventuelle Ränder hinterlassen. Auch heiße Töpfe, Teller und Ähnliches sollten nicht auf die Massivholzoberfläche gestellt werden.

Die normale Reinigung und Pflege erfolgt mit einem trockenen Baumwolltuch. Bei einer leichten Verschmutzung kann die Oberfläche Ihres Möbelstückes leicht feucht, ohne aggressive Reinigungsmittel,  abgewischt werden. Mit der Zeit verfliegt das Öl bzw. Öl/Wachs durch Wärme, Sonneneinstrahlung und auch mit jedem Wischen (mechanische und physikalische Beanspruchung). Durch eine regelmäßige Auffrischung und kontinuierliche Pflege gewinnt die Oberfläche ihren langfristigen Schutz. Die Oberflächen Ihrer Möbelstücke  sind mit speziell hergestellten Wachsen und Ölen behandelt und sollten ca. 2-4 Mal jährlich, oder nach Bedarf wieder mit diesen Mitteln aufgefrischt , bzw. gepflegt  werden. Sie schützen gegen das Eindringen von Feuchtigkeit, gegen Flecken und Wasserränder.

Diese Pflege ist leicht durchzuführen und erfordert keinen großen Aufwand. Sie geben einfach das Pflegeöl, bzw. den Pflegeölwachs in kleinen Mengen auf ein weiches Baumwolltuch und tragen es in Maserungsrichtung des Holzes auf. Lassen Sie die Pflegeprodukte ca. 30 Minuten in das Holz einwirken und danach nehmen Sie die überschüssige, nicht eingezogene Pflege mit einem trockenen, saugfähigen Tuch ab.

ACHTUNG WICHTIG !!!

Die Baumwolltücher, welche Sie zur Nachbehandlung der Oberfläche benutzt haben sollten Sie vor der Entsorgung gründlich auswaschen, oder in einem verschließbarem Glas aufbewahren, da diese sich evtl. selbst entzünden könnten.

Die Pflegeprodukte (Pflegeöl & Pflegeölwachs) zur Werterhaltung Ihrer Massivholzmöbel sind jederzeit bei uns erhältlich.  

 

Leihwagen

Wir bieten unseren Kunden die Möglichkeit einen Transporter zu mieten. Der Mietpreis beträgt EUR 15,- für die erste Stunde und je weitere angefangene 1/2 Stunde werden EUR 7,50 berechnet. Damit sind alle Kosten, insbesondere Benzinkosten, Versicherungskosten usw. abgegolten. Im Falle eines Unfalls trägt der Mieter die Reparaturkosten an dem gemieteten Fahrzeug bis EUR 1.000,-.  

Kontakt

Möbelhaus Markmann GmbH

Kohlenstraße 2-8
42555 Velbert

Tel.: 02052/9533-0
Fax: 02052/9533-54

 

Öffnungszeiten:

werktags: 10 - 19 Uhr
samstags: 10 - 16 Uhr

Anfahrt: